CHUTNEY

mischt Süßes mit Scharfem:
funky Soul mit relaxtem Reggae, bluesiges Songwriting mit Latinfeels –
eine Mischung die den Groove hat!

„Dangerous“ CHUTNEY.jazzup live @ Ballroom
„Sister Karen Said“ CHUTNEY.jazzup live @ Steinbrüchlein

Diese Musik ist Soulfood für die Ohren.
Das Rezept: eine spicy Gitarre mit funky Bass auf groovy Percussions, dazu ein lecker Saxophon zu jazzy Trompete, getoppt von souligen Stimmen, unter Zugabe von (Bitter-)Süßem und Scharfem (das Leben) gut durchgegroovt …
Musik die unter die Haut geht und glücklich macht!

Christine Scharrer (voc, git) und Wena Müller (sax, voc) spielen ihre eigene Musik und interpretieren manchmal Songs bewegender KünstlerInnen.
Sie sind als Duo, Trio oder Band unterwegs. Mit Kavito Beaury (voc), Bernie Edmaier (bass) und Sigi Lee Nachreiner (perc, trumpet) haben sie ihre Traumbesetzung gefunden, die dieser speziellen CHUTNEY-Mischung ihre köstlichsten (Geschmacks)Noten hinzufügt.

Die Presse bescheinigte CHUTNEY „Gefühlstiefe“, „dichte Atmosphäre mit Wurzeln im ungeschminkten Leben“ und „volle Überzeugungskraft“.

Pressestimmen
„Subkutan“ ist der medizinische Fachbegriff, wenn etwas unter die Haut geht – und genau das passiert, wenn man die Musik von Chutney hört.“ Zentralnerv Musikmagazin


„Starker Abend mit zwei starken Frauen. Den lieferte das Duo Chutney im Offenen Haus (OHA) in Roth. Chris Scharrer mit halbakustischer Jazzgitarre und Wena Müller am Altsaxophon begeisterten das Publikum. Nachhaltig.“ NN Roth, März 2018


„…Die wachsende Beliebtheit der Kapelle ist nicht weiter verwunderlich: Handgemachte Musik zwischen Jazz und Soul steht wieder hoch im Kurs, abzulesen am Erfolg entfernt vergleichbarer Acts wie „Tok Tok Tok“ oder „Lyambiko“ – Kolleginnen, neben denen sich Scharrer mit ihrer tragfähigen, warmen Stimme nicht zu verstecken braucht. …“ Nürnberger Nachrichten

CHUTNEY spielte auf zahlreichen Festen und Festivals sowie in unzähligen Clubs, u.a. als Support für Jamaica Papa Curvin.

MusikerInnen
Christine Scharrer (vocals, guitar)
schreibt die Songs. Sie war Schlagzeugerin, Gitarristin und Sängerin für verschiedene Bands und Projekte, u.a. für die Blues-, Gospel- und Jazzsägerinnen Jeanne und Karen Carroll aus Chicago und der Reggaeband Majestic Riddim Crew.


Sigi Lee Nachreiner (percussions, trumpet)
lernte u.a. bei Ack van Royen, Peter Herbolzheimer, Rich Laughlin, Baby Sommer. Er tourte mit seiner Musik durch Europa und Amerika. Als Arrangeur, Komponist, Percussionist, Trompeter und Sänger ist er mit seinen eigenen Projekten sowie als Mitmusiker z.B. mit Cariba und KELLERGEBLäSE R4 unterwegs.


Kavito Beaury (vocals)
ist seit vielen Jahren Sängerin aus Genuß. Nach Gesangsunterricht und Stimmbildung sang sie in einer Frauen-a-cappella-Gruppe, ist aktiv in einer Vocal-Improvisationsgruppe und wirkte an Aufnahmen verschiedener Musiker mit.


Claudia ‚Wena‘ Müller (saxophone, vocals)
Die musikalische Autodidaktin mit späterer Ausbildung an der Berufsfachschule für Musik war Saxophonistin bei verschiedenen Projekten und für das freie Theaterprojekt Serpentes.


Bernie Edmaier (bass)
ist studierter Musikdidaktiker mit breitgefächerter musikalischer Erfahrung und spielte u.a. bei: Big Band Swing Pack, Dr No an the Golden Bullets, Big Band Langwasser, Los Blanquitos, The Solitaries, The New Cruchy Monsters, uvm.


und / oder weitere MusikerInnen als Gäste:
z.B. Gerals Haussner (drums, bass), Quincy Phelps (bass), Edda B. Lang (bass), Norbert Schottenhammel (git), Jürgen Schottenhammel (git), Joschi Joachimsthaler (git), Flo Leuthold (perc), Matthias Bäuerlein, Markus Milan Müller….

Referenzen
Afrikafestival Nürnberg, JazzStudio Nürnberg, Fürth Festival, Motzstrassenfest – größtes Straßenfest Berlin – Regenbogenfonds, Hirsch Nürnberg support Jamaica Papa Curvin,Frauenkultur Leipzig, FemMusica, „Don´t Stop Thinking About Tomorrow“ Gala für Afghanistan, Meistersingerfestival (950 Jahr-Feier-Nbg.), Sozialpolitischer Kongress, Künstlerhaus (K4), Vischers Blues Jam, Aufmucken gegen Rechts MUZ-Club, KuNo Nürnberg, Hochstraßenfest Nbg, Pfingstrock Zabo, Bismarckstrassenfest, Kofferfabrik, Grüne Halle Fürth, Trommelfeuer Hengdorf, E-Werk Erlangen, Sand & Sofa Brombachsee, Bildungshaus Nagelhof, Radio-Z Fest, Galerie am Museum Frauenau, Gistl Frauenau, „Ein Traum für starke Köpfe“ – die längste Nacht der Kultur Nürnberg, Altdorfer Musiknacht, Kurpark Regen – Oberstübchen e.V., verschiedene Kulturevents in Schwabach, Roth, Bamberg, Treuchtlingen, Forchheim, Domazlice (CZ)…

vergangene Konzerte

21.12.2023
Vischers Blues Jam Konzert
Vischers Kulturladen Nürnberg

23.06.2023
MidsummerMusic
Pegnitzschm. Nürnberg

29.05.2023
Zabo Pfingstrock
Blues- und RockKirchweih

29.09.2022
Vischers Blues Jam
Vischers Kulturladen, Nürnberg

15.07.2022
Trommelfeuer Hengdorf
Open Air Festival
91189 Hengdorf / Rohr

18.06.2022
Oberstübchen e.V.
Pavillon im Kurpark, Regen
Bayerischer Wald

21.05.2022
Biergarten Steinbrüchlein
Nürnberg

18.09.2021
Feministischer Streik

  1. MÄRZ SOLIPARTY
    Desi Nürnberg

10.09.2021
Pop Rot-Weiss bei
Kulturoasis e.V. auf AEG

10.01.2020
ParksideJam goes Babylon, Fürth

15.11.2019
OHA, 91154 Roth

20.07.19
Trommelfeuer / Musikerfest Hengdorf Festival

14.07.2019
Bismarckstrassen-Fest Erlangen

19.05.2019
Die Vielen Demo & Kundgebung
vor der Lorenzkirche Nürnberg

16.03.2019
Balazzo Brozzi Nürnberg

03.02.2019
Ballroom Nürnberg

22.01.2019
Ludwigs Nürnberg

23.11.2018
Kofferfabrik Fürth

14.10.2018
Ballroom Nürnberg,

02.10.2018
Ludwigs Nürnberg

29.7.2018
Bardentreffen Nürnberg
Strassenbühne Karolinenstraße

28.7.2018
Sand & Sofa, Enderndorf am See, am Brombachsee
Poetry Slam & CHUTNEY

14.07.2018
Hochstrassenfest Nürnberg

14.06.2018,
AFRIKA FESTIVAL NÜRNBERG

04.06.2018
BlueMonday, KulturGarten im K4/Künstlerhaus Nürnberg

PfingstSamstag, 19.05.2018
Strand.Gut! Opening
Sand & Sofa, Enderndorf am See, am Brombachsee

05.05.2018
La Ola Nürnberg

26.04.18
Vischers Blues Jam

09.04.2018
Blue(s) Monday Goldener Stern Schwabach

OsterSamstag, 31.03.2018,
zusammen mit Klangphonics
Gistl, 94258 Frauenau, Bayerischer Wald

02.03.2018
OHA, 91154 Roth

21.01.2018
Ballroom Nürnberg

18.01.2018
Umsonst & Drinnen Club, E-Werk Erlangen

22.10.2017
Ballroom Nürnberg

06.10.2017
Weißes Ross – Immeldorf
91586 Lichtenau

06.09.2017
JamWithUs
Der Cult Nürnberg

15.07.17
Trommelfeuer Hengdorf

22.6.2017
Vischers Blues Jam Nürnberg

27.5.2017
La Ola Nürnberg

9.5.2017,
Ludwigs Bar Nürnberg

Ostersonntag, 16.4.2017
Ballroom Nürnberg

5.2.2017
Ballroom Nürnberg

2.10.2016
Ballroom Nürnberg

27.7.2016
Sand & Sofa Enderndorf am See, am Brombachsee

5.5.2016
15 Jahre Baglin Open Air am Rockers
Gasthof Rockenbrunn, Röthenbach an der Pegnitz

30.4.2016
Musiknacht Altdorf

6.4.2016
JamWithUs
Der Cult Nürnberg

Ostersonntag, 27.3.2016
Gistl Frauenau, Bayerischer Wald

9.3.2016
JamWithUs
Der Cult Nürnberg

15.1.2016
Löwenbar Fürth

10.1.2016
Ballroom Nürnberg

6.1.2016
JamWithUs
Der Cult Nürnberg

30.10.2015
Cafe Chic
Schwaig bei Nürnberg

12.7.15
Fürth Festival

1.7.15
Sommerfest

20.6.15
Stadtfest Röthenbach a. d. Pegnitz

25.4.15
Musiknacht Altdorf
Rathaus Saal

Ostersonntag, 5.4.15
Ballroom Nürnberg

20.2.2015
Café Salon Chic
Schwaig bei Nürnberg

10.1.2015
Aufmucken gegen Rechts
MUZclub Nürnberg

26.10.14
Ballroom Nürnberg

2.8.2014
Vernissage der Kunstausstellung Zwieseler Buntspecht (CHUTNEY-Duo)

9.8.2014
Vernissage der Künstlerausstellung Pavlina Cambalova in der Eisch-Glas-Galerie (CHUTNEY-Duo)

29.5.2014
Rockin‘ Röthenbach Open Air

9.5.2014
Gistl Frauenau, Bayerischer Wald

Ostersonntag, 20.4.2014
Pegnitzbühne Nürnberg